Header image  
Informationen  
line decor
  
line decor
 
 
 
 

 
 

Vertraut werden mit Artgenossen

Kaninchen mögen das Zusammenleben mit Artgenossen, doch nur, wenn sie einander sympathisch finden und sich näher kennen. Da verhalten sich Zwerge nicht anders als die Wildkaninchen draußen in der Kolonie. Revierfremde Eindringlinge werden sofort angegriffen und in die Flucht geschlagen.



Gut zusammengewöhnen lassen sich Wurfgeschwister und junge Kaninchen in den ersten 12 Lebenswochen. Hat Ihr Zwergkaninchen bisher alleine gelebt und soll es nun Gesellschaft bekommen, dann versuchen Sie es wie nachfolgend beschrieben.

Den Neuankömmling in den ersten Wochen unbedingt in einem eigenen seperaten Zimmerkäfig, der vom anderen Tier entfernt aufgestellt wird, unterbringen. So hat das neue Familienmitglied Zeit, sich einzugewöhnen und man gefährdet nicht die Gesundheit des schon vorhandenen Tieres, falls eine ansteckende Krankheit zum Ausbruch kommt.

Hinweis: Setzen Sie das fremde Kaninchen nie ohne Vorbereitung in den Käfig des anderen. Dies hätte böse folgen! Zum ersten Kennenlernen stellt man die Käfige dann so aneinander, dass sich die beiden Kaninchen anschauen und beschnuppern können.

Getrennter Auslauf ist der nächste Schritt des Zusammengewöhnens. Dabei bleibt ein Tier im Käfig, das andere darf frei laufen. Erst, wenn keines der beiden mehr das Käfiggitter anspringt, um das andere zu beißen, bekommen die Zwerge gemeinsam Auslauf. Dies kann jedoch manchmal Wochen oder Monate dauern. Gemeinsamer Auslauf muss anfangs immer in einem revierneutralen Raum stattfinden, also dort, wo keinener der beiden Käfige gestanden hat. Um die Geruchserkennung der Kaninchen zu überlisten, kann man beide Tiere zusätzlich mit dem Saft einer frisch aufgeschnittenen Zwibel, vor allem im Bereich der Leistendrüsen, also am Hinterteil, einreiben.

Hinweis: Häufig gewöhnen sich die Tiere mit der Zeit aneinander. Doch kommt es trotz allem weiterhin zu heftigen Beißereien, dann müssen Sie die Zwergkaninchen unbedingt getrennt voneinander halten.

Kaninchen Shop


 
 

 

So wird das Kaninchen zutraulich

 

Richtiges Hochnehmen und Tragen

 

Wie wird das Zwergkaninchen stubenrein?

 

Was Zwergkaninchen mögen und was sie fürchten